TüftelWerkstatt

Veröffentlicht von bsei am

Am Montag um 9 Uhr begann für uns die Werkstattwoche zum Thema „Fortschritt und Technik“ mit einer Überraschung. Im Raum 303 waren die Tische wie ein Labyrinth aufgebaut. Unsere Aufgabe bestand darin mit Hilfe von Befehlen, z.B. „Drehe dich um 35° nach links.“, „Gehe drei Kästchen vorwärts.“…, ein Team-Mitglied durch das Labyrinth zu lotsen. Wir waren mittendrin im Programmieren.
Dann lernten wir in Stationen drei Werkstätten kennen, „Bewegte Bilder“, „Automaten“ und
„Spieleprogrammierung mit SCRATCH“. Zum Schluss entschied sich jede/r für eine Werkstatt.
Erwartungsvoll starteten wir in den Dienstag…

Emil und Yannis
(Tüftler)

Kategorien: Allgemein